Euphoria


Die Klangheim „Euphoria“ ist ein Traumlautsprecher der die Grenzen des akustisch Machbaren definiert. Das kompromisslose Design, bei dem alle akustischen, mechanischen und ästhetischen Aspekte eine perfekte Harmonie eingehen, richtet sich an all jene die ein zeitloses Design bevorzugen, um mit dem Lautsprecher ihres Lebens Musik neu zu erleben.

Dieser hohe Anspruch ist das Ergebnis akribischer Grundlagenforschung, jahrzehntelanger Erfahrung und
Liebe zur Musik.


Designwünsche
High End Lautsprecher - Handgefertigte Präzision von Klangheim

Gehäusekonzept


High End Lautsprecher - Handgefertigte Präzision von Klangheim

High End Lautsprecher - Handgefertigte Präzision von Klangheim

Die Plattform für die herausragenden Wiedergabeeigenschaften – angefangen vom Anschlussfeld bis zum Lautsprecher-Chassis – bildet der Korpus. Dieser zeichnet sich äußerlich durch seine elliptische Form aus. Dadurch wird einerseits eine definierte Abstrahlung erreicht, andererseits präsentiert sich so die Gehäusefront schmal und elegant während die sehr viel breitere Rückseite dem Betrachter verborgen bleibt. Das Gehäuse ist innen aufwendig versteift und doppelwandig aufgebaut. Die seitlichen Hohlräume werden zusätzlich mit 12 kg Sand befüllt. Durch den trapezförmig gestalteten Innenraum wird eine noch höhere mechanische Steifigkeit erreicht und zusätzlich stehende Wellen verhindert

Die Konstruktion ist durch zwei separate Gehäuse für Hoch/Grundton- und Subbass-Wiedergabe gekennzeichnet. Der Gehäuseaufbau der Front- und Rückseiten basiert jeweils auf einer Sandwich-Konstruktion aus Buchenholz-Multiplex und Schallwände aus massiven Echtholz. Die separaten Schallwände sind mit einer Zwischenlage aus Wollfilz vom Gehäuse mechanisch entkoppelt.

Mittlere Frequenzen werden im Gehäuseinnern von sorgfältig platzierten Basotect-Platten absorbiert. Der Vorteil dieses Materials ist die hohe Absorptionsfähigkeit für hohe und mittlere Frequenzen ohne dabei die Energie im Bassbereich zu vermindern.

Die massive Grundplatte ist vom Subbass-Gehäuse wirkungsvoll isoliert und wird abhängig von der Bodenbeschaffenheit mit Spikes oder Dämpfern bestückt. Diese aufwändigen Maßnahmen dienen der wirksamen Vermeidung jeglicher Resonanzen.

Die Schallenergie im Innern des oberen Gehäuses wird vom Hochtöner vollständig ferngehalten, um mögliche Interferenzen zu vermeiden. Deswegen wird dieser in eine schallisolierte Kammer montiert.

Die Seitenwände aus Karbon tragen zusätzlich zur Stabilität bei und unterstreichen darüber hinaus die exzellente Wertigkeit des Gehäuseaufbaus.


Designwünsche

LAUTSPRECHERCHASSIS


Subbass

Die Auswahl und Anordnung der Lautsprecher-Chassis ist für große Räume und moderate Hörabstände perfektioniert. Um höchsten Ansprüchen gerecht zu werden, wurde auf eine fulminante Dynamik bei geringstem Klirr größten Wert gelegt. Im Subbass-Gehäuse kommen daher drei exzellente Langhub-Chassis mit leichter Keramik-Membran zum Einsatz, die durch ihre große Bandbreite für einen weiten Übernahmebereich prädestiniert sind. Unterhalb 70 Hz übernehmen 4 Passivmembranen à 30 cm die Übertragung der untersten Frequenzen. Strömungsgeräusche und Dynamikkompression wie sie bei Bassreflexsystemen unvermeidbar sind, werden vermieden und die untere Grenzfrequenz erheblich nach unten verlagert. Durch die Kombination zugehöriger Gewichte kann die Basswiedergabe an den Passivmembranen völlig problemlos an die Hörsituation angepasst werden.


Mitteltöner:

Die extrem leichte konkave Keramikmembran weißt enorme Dynamikreserven auf, die selbst bei extremen Pegeln keine Klirrverzerrungen aufkommen läßt. Der recht schmale Übertragungsbereich und der Einsatz flankenoptimierter Filter tun ein Übriges, um Verzerrungen auf ein unerhörtes Maß zu reduzieren. Ein perfektes Rundstrahlverhalten bis weit über die Übernahmefrequenz zum Hochtöner hinaus, rundet das perfekte Klangbild ab.

High End Lautsprecher - Handgefertigte Präzision von Klangheim

High End Lautsprecher - Handgefertigte Präzision von Klangheim

Hochtöner

Die leichte konkav geformte Membran garantiert eine unverzerrte Wiedergabe weit über das menschliche Hörvermögen hinaus. Die niedrige Trennfrequenz von nur 2000 Hz ermöglicht den nahtlosen Übergang zwischen Mittel- und Hochtöner. Durch das identische Membranmaterial von Hoch- und Mitteltöner wird ein besonders harmonischer Übergang erreicht, der sich durch ein ausgesprochen authentisches Timbre in der Musikwiedergabe offenbart.


Designwünsche

FREQUENZWEICHE


Das Frequenzweichen-Design ist auf zeitkohärente Filter konzipiert. Nicht zuletzt durch den Verzicht von Anpassungswiderständen, wird eine Präzision erreicht die ihresgleichen sucht.

Die Frequenzweiche die mit nur wenigen aber exzellenten Bauteilen auskommt, ist abgeschirmt von jeglichen Schalleinflüssen, in einem separaten Gehäuse untergebracht. Dadurch werden Mikrofonieeffekte vermieden die das Klangbild negativ beeinflussen.

Mit der Verwendung weniger aber exzellenter Bauteile, Supra-High-End-Kabeln, WBT-Connectors und High-End Silberlot, wird eine Wiedergabe erreicht, die sich durch authentische Klangfarben, plastische Räumlichkeit, ein faszinierendes Timbre und eine extreme Dynamikfähigkeit auszeichnet.

High End Lautsprecher - Handgefertigte Präzision von Klangheim
High End Lautsprecher - Handgefertigte Präzision von Klangheim

ACCESSORIES


Zum Lieferumfang gehören Spikes (komplett mit Unterlegscheiben und Sicherungen) und Dämpfer. Der Einsatz hängt von der Bodenbeschaffenheit des Hörraums ab. Für stabile Betonböden werden vorrangig Spikes empfohlen, während bei Dielenböden meist Dämpfer von Vorteil sind. Beide Accessoires sind entweder in Gold oder Silber-Finish erhältlich.

Ein kompletter Satz Gewichte zum Abstimmen der Basswiedergabe und ein Inbusschlüssel zur Montage sind ebenfalls vorhanden.

Für die Pflege sind ein Satz Stoffhandschuhe und ein Microfasertuch beigelegt, um die edlen Oberflächen schonend sauber zu halten.


Designwünsche

Technische Daten


Haben Sie Fragen oder Wünsche?
Gemeinsam finden wir eine Lösung!


Frequenzbereich (-3dB):(16 … 30 000) Hz
Übernahmefrequenzen:(200/ 2000) Hz
Empfindlichkeit (2,88V/1m):90dB
Nennimpedanz:4 Ω
Hochtöner:Konkave Keramik-Kalotte ⌀25 mm
Mitteltöner:Konkave Keramik Membran ⌀158 mm
Bass 3 Stück:Konkave Keramik Membran ⌀173 mm
Passivmembran 4 Stück:Konus Membran ⌀232 mm
Gewicht beider Module mit Sand:ca. 85 kg

Preis Auf Anfrage
(zusätzl. Anfahrtskosten nach Vereinbarung. Preisangaben je Paar)

Designwünsche

Designwünsche


Ihre Daten:


Die Einträge mitsind Pflichtfelder!



Design Optionen



Holzsorte für Schallwände



Diese Optionen sind vorrätig!
gewählte Option: keine